Sonntag, 2. Februar 2014

Entzug überwunden (Nachtrag vom Freitag)

Am Freitag, also eine Woche noch Beginn meiner Ernährungsumstellung zeigte die Wage nur noch 89,2 kg - die Umstellung ist also geschafft, und ich habe die erste Woche mehr abgenommen als erwartet!

Am Anfangs hatte ich immer wieder Augenblicke, ich welchen ich doch (zumindest ein Bisschen) Süßes gegessen oder getrunken hätte, aber ich wusste, dass mir dies meinen Insulinspiegel wieder hochpuschen würde - und somit mein Abnehmen gefährden würde.
Im Oktober/November war ich genau daran gescheitert!
Allerdings war es mir damals noch nicht so richtig ernst, mit dem Abnehmen.

Manchmal, wenn ich sehr Lust auf Süßes habe, mache ich mir einen Kaffee (ohne Alles)
und manchmal trinke ich dann auch Almased, womit ich meine Diät ja sowieso unterstütze.
Überhaupt nehme ich, besonders wenn ich spätabends noch Hunger bekomme, nur noch stark eiweißhaltige Nahrung zu mir.

Probleme tauchten bisher keine auf, so dass diese rein ernährungstechnischen Maßnahmen voll und ganz genügen.